31.08.2020
BVO-News

Nach den Angaben des Bundessortenamtes werden „beginnend mit der diesjährigen Statistik, künftig neben der Gesamtvermehrungsfläche, auch der Anteil der ökologisch bewirtschafteten Saatgutvermehrungsflächen dargestellt. Die Anerkennungsstellen für Saat- und Pflanzgut der Bundesländer erfassen, im Rahmen der Anmeldung zur Saatgutanerkennung, die Saatgutvermehrungsflächen getrennt nach ökologischem und konventionellem Anbau.

31.08.2020
BVO-News

Das BVO-Info Nr. 08/2020 mit folgenden Themen ist erschienen:

  1. Beschreibende Sortenliste Getreide 2020 erschienen
  2. Ausweisung der ökologisch bewirtschafteten Saatgutvermehrungsflächen
  3. BVL beginnt bundesweites Monitoring zum Ferntransport von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen
  4. Aktueller Stand zum französischen Dekret zur Einordnung von in-vitro Mutagenese
  5. Glyphosatverbot in Österreich nicht mit EU-Recht vereinbar
  6. Aktueller Stand Heterogenes Material
31.08.2020
BVO-News

Nach der Verschiebung unseres Fachsymposiums Saatgutbehandlungen im Frühjahr diesen Jahres hatten wir uns sehr darauf gefreut am 28. Oktober 2020 in Kassel mit Ihnen über den optimalen Saatschutz und die Innovationen im Bereich der Saatgutbehandlung zu diskutieren. Angesichts der sich erneut zuspitzenden Lage bei der Verbreitung des Coronavirus in Verbindung mit unserer Verantwortung als Veranstalter haben wir uns schweren Herzens entschieden das Fachsymposium erneut zu verschieben.

28.08.2020
BVO-News

Am 27. und 28. April 2021 findet wieder der jährliche Saatguthandelstag in Magdeburg statt. Auf unserer bundesweiten Unternehmertagung sind Saatguthändler, Saatgutvermehrer, Pflanzenzüchter sowie viele weitere Akteure der Wertschöpfungskette Saatgut aus der gesamten Bundesrepublik und EU-Nachbarländern vertreten. Dieser Branchentreff ist seit 20 Jahren fester Bestandteil der Saatgutwirtschaft, aktuell auf über 240 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angewachsen und in diesem Bereich einzigartig.